Masala und Medizin

Indisches Gewürze und ihre Wirkung auf den menschlichen Körper

  • AJOWAN-AJWAIN

    Gut für die Bronchien, gegen Krämpfe und Blähungen

  • ANIS-SAUNFF

    Vermindert Blähungen, beruhigt den Darm, regt die Verdauung an

  • ASAFOETIDA-HEENG

    Regt den Darm an, unterstützt die Darmflora, vermindert Blähungen, regt das Verdauungsfeuer an

  • BOCKSHORNKLEESAMEN-METHI

    Gut gegen Schwäche oder Stress, gegen Husten und Bronchitis, wirkt nervenstärkend und verjüngend

  • CHILISCHOTEN-MIRCHI

    Speichert viel Sonnenergie. Regt die Verdauung und den Kreislauf an, kann Entzündungen verstärken

  • CURRYBLÄTTER-KARIPATTA

    Blutreinigend, stimuliert die Bauchspeicheldrüse

  • INGWER-ADRAK

    Wirkt im Winter wärmend, regt die Verdauung und den Appetit an. Unterstützt die Darmflora. wirkt keimtötend und löst Verschleimung im Atemsystem

  • KARDAMOM-ELAICHI

    Stärkungsmittel, regt die Galle an, kräftigt Herz und Gedächtnis, reinigt den Atem (gutes Hustenmittel) und reduziert Schleim im Magen

  • KNOBLAUCH-LASAN

    Senkt den Blutdruck und Cholesterin, hilft bei Rheuma, reduziert Schlacken

  • KORIANDER-DHANIA

    Hilft bei Entzündungen des Magen-/ Darm-/ Systems, fördert die Verdauung und regt den Appetit an. Frische Blätter mit Ingwer und Kreuzkümmel bei fieberigen Erkrakung. Die Samen wirken herzstärkend, als Paste gegen Rheumastismus

  • KURKUMA-HALDI

    Appetitanregend, vermindert Blähungen und reguliert die Darmflora, Desinfiziert innerlich und äußerlich. Sehr gut zur Wundbehandlung, Energie spendend, zum Färben als Safranersatz

  • NELKEN-LOUNG

    Gut bei Erkältung, Zahnschmerzen, Grippe und Husten. Hilft bei Lymphproblemen

  • SAFRAN-KESAR

    Heute ist Safran immer noch ein kostbares Gewürz und Färbemittel. Um ein Kilo Safran zu gewinnen, muss man die Narben von 150,000 Blüten pflücken und trocknen. Regt die Verdauung an, schmerzstillend und gut gegen Keuchhusten

  • SENFSAMEN-RAI

    Reduziert Schleim, trocknet Geschwürze aus, fördert geistige Ruhe und Klarheit, beruhigt das Herz, gut gegen Halsschmerzen

  • ZIMT-DALCHINNI

    Sehr erhitzend, appetitanregend, erwärmt die Nieren, regt den Kreislauf und die Durchblutung an